Drei arbeitsintensive Brandeinsätze binnen weniger Stunden

Drei arbeitsintensive Brandeinsätze binnen weniger Stunden

Drei arbeitsintensive Brandeinsätze binnen weniger Stunden Nachdem die Feuerwehr Waldbröl seit dem 24. November keinen Tag ohne Einsatz mehr zu verzeichnen hatte und der November ohnehin mit mehr als drei Dutzend Einsätzen ereignisreich verlief, setzte sich die Reihe...
Ein Kellerbrand über die Stadtgrenzen hinaus

Ein Kellerbrand über die Stadtgrenzen hinaus

Ein Kellerbrand über die Stadtgrenzen hinaus ​Den monatlichen Übungsdienst am Sonntag verlegte die Einheit Heide um eine Woche, um am 8. Oktober gemeinsam mit der Löschgruppe Holpe (Feuerwehr Morsbach) einen Übungseinsatz abzuarbeiten. Als Übungsobjekt bot sich ein...
Tanz in den Mai in Heide

Tanz in den Mai in Heide

„Tanz in den Mai“ – Die Löschgruppe Heide lädt ein! Nachdem das traditionelle Maifest pandemiebedingt drei Jahre nicht stattfinden konnte, freut sich die Löschgruppe Heide nun umso mehr, in diesem Jahr wieder den „Tanz in den Mai“ veranstalten zu können.  Hierzu lädt...
Förderverein Heide schafft neue Einsatzmittel an

Förderverein Heide schafft neue Einsatzmittel an

Neue Einsatzmittel für die Einheit Heide  Seit dem Wochenbeginn kann sich die Löschgruppe Heide über neue Gerätschaften in einem Gesamtwert von 760 Euro freuen.So wurden neben einer weiteren Kabeltrommel für das Löschgruppenfahrzeug noch zwei weitere Kanister für...
Neues LF10 für die Einheit Heide

Neues LF10 für die Einheit Heide

Neues LF10 für die Einheit Heide  Die Einheit Heide darf sich seit Freitag über ein neues Löschgruppenfahrzeug (LF10) freuen, das zuvor von vier Kameraden bei der Firma Ziegler in Giengen an der Brenz abgeholt wurde. Am Freitagabend konnte es in Waldbröl-Heide...
Drei neue Feuerwehrgerätehäuser

Drei neue Feuerwehrgerätehäuser

Die Einheiten Thierseifen, Heide und Geilenkausen bekommen in den kommenden Jahren nach und nach neue Gerätehäuser. In der Bauausschusssitzung am 16.03.2021 wurde den Ausschussmitgliedern die Machbarkeitsstudien für drei Feuerwehrgerätehäuser der Waldbröler Einheiten...